Betreute Gruppe ohne Eltern

Unsere Spielgruppe ohne Eltern trifft sich jeden Montag, Dienstag und Mittwoch von 09:00 – 12:00 Uhr.

Unter Leitung zweier pädagogischer Fachkräfte werden max. 13 Kinder von 1 bis 3 Jahren liebevoll betreut. Die Kinder erfahren eine erste Lösung von Mutter und Vater und haben die Möglichkeit sich in einer festen, geschlossenen Gruppe weiterzuentwickeln. Erste Kontakte zu Gleichaltrigen entstehen, es wird gespielt, gesungen, gemalt und gebastelt. Reime, Fingerspiele, Kneten, das Fühlen von Laub oder Schnee und andere spannende Dinge lassen den Vormittag im Fluge vergehen. Soziale Kompetenzen werden erlernt (z.B. das Fragen, Warten, Abgeben oder Teilen).
Bei schönem Wetter wird im Freien die Welt erkundet oder auf dem nahe gelegenen Spielplatz getobt.
Die Gruppe bietet eine ideale Vorbereitung für den Kindergartenbesuch.

Eltern erhalten so einen kleinen Freiraum im Familienalltag, ein paar Stunden Zeit um Kraft zu Tanken, dem Hobby nachzugehen und einfach mal Zeit für sich selbst zu haben. Dies trägt wesentlich dazu bei, entspannt auf ihr Kind zugehen zu können.

Kontakt:

Susanne Werrlein Tel: 0157 790 768 16

Seit 20 Jahren ein beliebter Treffpunkt für Groß und Klein!